nach oben

11.02.2021

Liebe Eltern,

unsere Landesregierung hat am gestrigen Abend, dem 10.02.2021 entschieden und in der Pressekonferenz mitgeteilt, dass die Schülerinnen und Schüler der Grundschulen in NRW ab dem 22.02.2021 wieder in den Unterricht und an die Schulen zurückkehren dürfen. Allerdings mit der Einschränkung, dass nicht alle Kinder einer Klasse gleichzeitig teilnehmen dürfen. Darum wird ab dem 22.02.2021 voraussichtlich ein tageweiser Wechselunterricht stattfinden. Wir warten heute noch auf die Schulmail, die uns die entsprechenden organisatorischen Rahmenbedingungen und Vorgaben geben wird. Nachgängig dazu können wir dann in die konkrete Planung gehen und werden Sie in der kommenden Woche über das genaue Vorgehen informieren.

Bis dahin wünschen wir Ihnen einige schöne Tage und für die karnevalistische Stimmung haben wir Ihnen zwei karnevalistische Grüße auf die Padlets der Klassen gestellt. Wir bitten Sie, diese zum Schutz der Persönlichkeitsrechte des Kollegiums nicht zu teilen.

Viel Spaß beim Anschauen.

 

Dreimol vun Hätze Sindorf Alaaf!

 

Für das Team der Mühlenfeldschule

Heike Fuchs

 

PS.: Die in der Notbetreuung angemeldeten Kinder können nächste Woche ab Dienstag, den 16.02.2021 wie gewohnt weiterhin kommen. Wir benötigen keine neuen Anmedlungen dafür.

 

05.02.2021

Liebe Eltern,

derzeit liegen uns bezüglich des Schulbetriebs ab dem 16.02.2021 noch keinerlei Informationen vor. Es ist leider davon auszugehen, dass wir konkrete Informationen des Schulministeriums NRW auch leider erst wieder am Freitag, den 12.02.2021 mitgeteilt bekommen, da zunächst die Ministerpräsidenten sowie die Kultusminister der Länder am 10.02.2021 neu beraten müssen. Karnevalsdienstag ist auf jeden Fall wieder Unterricht geplant. Dieser findet dann entweder weiterhin als Distanzlernen, oder als Wechselunterricht oder als  Präsenzunterricht für alle statt. Sobald wir per Schulmail informiert werden, werde ich Sie ebenfalls wie gewohnt hier auf der Homepage informieren und die Klassenleitungen werden Sie mit konzeptionellen Details auf dem Laufenden halten.

Karneval muss dieses Jahr auf eine andere Weise als gewohnt stattfinden. Dies ist für uns aber kein Grund, dass wir Karneval einfach vergessen oder komplett ausfallen lassen möchten. Darum haben wir uns für die Kinder einige Überrraschungen für die kommende Woche einfallen lassen.

So werden die Kinder eine "Tüte Karneval" für zu Hause bekommen, der Sindorfer Karnevalszug wird auch in diesem Jahr rollen und das Kollegium schickt den Mülenfelder Pänz einen karnevalistischen Gruß.

Seien Sie gespannt und lassen Sie sich überraschen.

 

Denken Sie bitte daran, dass am Freitag, den 12.02.2021 kein Distanzlernen und auch keine Notbetreuung stattfindet. Nur für angemeldete OGS und RaBe Kinder findet eine Betreuung statt. Rosenmontag ist die Schule komplett geschlossen.

Herzliche Grüße aus dem Mühlenfeld

Heike Fuchs